Vereinsgeschichte

Unser Verein wurde im Jahre 1973 von flugbegeisterten Zeitgenossen gegründet. Sieben "Gründer" (Fritz Paulick, Harry Kruse, Gerd Uhlig, R.Uhlig, K.Mönch, Heinz-Dieter Behme, Bruno Kamlah) entwarfen und unterzeichneten unsere erste Satzung. Die Eintragung ins Vereinsregister erfolgte 1976: "Modellflugvereinigung Lengede e.V. 1973"

Fritz Paulick, Gerd Uhlig, und Harry Kruse bildeten seinerzeit den ersten Vorstand und schon bald erschien die erste Pressemeldung in der Braunschweiger Zeitung.Gute Zeiten!

 

… schlechte Zeiten folgten 1980:

 

 Wir bitten den Dieb heute noch um Rückgabe…

 

1988 wurde der Flugbetrieb amtlich verboten!

 

Erst viel später - im Jahr 1990 - erhielt dann der Verein die offizielle Fluggenehmigung für den Platz:

 

Zusätzliche Informationen